aedes ars Molino de la Mancha, Windmühle Don Quijote 1:125  Bausatz aus Steinen

aedes ars Molino de la Mancha, Windmühle Don Quijote 1:125 Bausatz aus Steinen

36,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Castilla La Mancha - Spain - C. XVI
Scale: 1/125
Teile: 1.250
Schwierigkeitsgrad: 7/10
Größe mm): 300 x 230 x 340

Nicht für Kinder unter 3 Jahre!

Google Übersetzer:

Das Denkmal und seine Geschichte

Denn die Zeit hat die Menschheit seit undenklichen Zeiten verwendet werden, um Windenergie zu erhalten .
Alle Informationen, die wir über Windmühlen weist auf die Tatsache , dass die ersten Konstruktionen dieser Art in Europa waren in den 10 - 11. Jahrhundert.
Die besten Beispiele der spanischen Windmühlen, wenn restauriert, sind in Campo de Criptana , nordöstlich von Ciudad Real und in der Region Toledo Stadt Consuegra ; alle von ihnen in der Gemeinschaft Kastilien-La Mancha , im Volksmund für den Don Quijote bekannt geleitet wird, den Charakter der spanischen Literatur eng mit der Region und ihren Windmühlen verbunden .
Die Art der Windmühle in Consuegra wird als der "Turm" Windmühle bekannt. Typisch für diese Art der Windmühle ist der Bau Methode, basierend auf Stein und Kalk , mit einem Dach, in einer konischen Form und Holzrahmen . Der Grundriss ist rund, mit einer dicken Wand, die eine Drehkappe gegen den Wind unterstützt . Die Bewegung der Drehkappe direkt über kreisförmig angebracht Eisenringen .
Die typische Manchego Windmühle hat vier Segel mit einer zentralen WINDS und fünfzehn oder mehr sailbars .
Diese Art von Pol gibt es eine Festigkeit , die es ermöglicht, lange und schmale Segel haben .